plakat2020
 
 
170302-2230-DSCF9998_0.jpeg Helge Schneider
JENNY_11G.jpeg Jenny Evans
1 BREUER UND BREUER BENJAMIN KAUFMANN 2.jpeg Carolyn und Hermann Breuer
EOS_01(1).jpeg Echoes of Swing
IMAGE-1.jpeg Alma Naidu
pete-poster.jpg Pete York
 
 
 
 
Silvesterkonzert
31.12.2019 - Bad Wörishofen
„Mit Swing ins Neue Jahr“
The Wine and Roses Jazz Society
 
Special Guest: Alma Naidu / Vocals
Alma Naidu by Tom Schneider 2.jpeg
 
 

Merry Jazzmas - Swingende Weihnachtsmusik

| Deutsches Theater, Silbersaal
Zur Veranstaltung (20.12.2019, 20:00 Uhr)
Zur Veranstaltung (21.12.2019, 20:00 Uhr)
Zur Veranstaltung (22.12.2019, 19:00 Uhr)
 

The Wine and Roses Jazz Society & Titilayo Adedokun

Merry_Jazzmas2.jpeg

 

 

 

 

 Peter Wortmann_Trauer_bearbeitet-1.jpg

  
Völlig unerwartet ist Peter Wortmann, der Initiator von "münchen swingt", am 29. April verstorben. Fünfzehn Jahre lang hat er mit großem Enthusiasmus das Programm für die "münchen swingt" Konzerte gestaltet.

Sein letztes Projekt "Charlie and his Orchestra" und auch "münchen swingt" wird in seinem Sinn und ihm zu Ehren fortgeführt.

  

EINEN NACHRUF VON OLIVER HOCHKEPPEL FÜR DIE SZ GIBT ES HIER ZUM NACHLESEN

 

 

 51584492_1198267677004220_3270861275168505856_o.jpg

Foto: Hermann Will

 

PROGRAMM

VETERINARY STREET JAZZ BAND
40 JÄHRIGES JUBILÄUM UND CD PRÄSENTATION

Die 1978 in der Schwabinger Veterinärstraße gegründete und somit älteste Jazzband Münchens spielt `Authentischen Jazz´ im Stil eines Louis Armstrong, Joseph „King“ Oliver und Clarence Williams. Der Jazz-Hit „Ain´t She Sweet“, gespielt von der VSJB, wurde 1986 die Titelmelodie der `Knoff Hoff Show´ im ZDF.

Mehr >

 fullsizeoutput 543f

Website: http://www.vsjb.de/

 

RON WILLIAMS SINGT RAY CHARLES

Mitte der 1970er Jahre startete der amerikanische Sänger und Entertainer von München aus seine Karriere im deutschsprachigen Raum. Bereits beim '1.münchen swingt' am 14. April 2005 war Ron neben Klaus Doldinger, Dusko Goykovich, Harald Rüschenbaum, Gerry Hayes u. a., einer derjenigen, die den erfolgreichen Start der Reihe `münchen swingt´ ermöglichten.

 foto2

Website: http://www.ron-williams.de/

 

WINE AND ROSES SWING BIG BAND
DUKE ELLINGTON SPECIAL ZUM 120. GEBURTSTAG PRÄSENTIERT VON WOLFGANG ROTH

Der am 29. April 1899 geborene Duke Ellington gilt als einer der wenigen, die in allen musikalischen Bereichen Weltgeltung erlangte: Als Komponist, Instrumentalist und Orchesterleiter. Anlässlich seines anstehenden 120sten Geburtsjahres spielt Heinz Dauhrers Münchner Swingorchester `Ellington Music´ in der Bearbeitung des Münchner Saxofonisten und Arrangeurs Wolfgang Roth.

foto3

 

„MüNCHEN SWINGT“ – THE WINE AND ROSES SWING SOCIETY

Der Tradition der Benny Goodman Big Band folgend präsentiert sich die „Small Band“ der Wine and Roses Big Band. Virtuoser Swing meisterhaft gespielt von Bernhard Ullrich, Heinz Dauhrer, Werner Schmitt, Mathias Bublath, Karsten Gnettner. 

Kartenvorverkauf: https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/25h5b/15+muenchen+swingt.html

 


Das könnte Sie auch interessieren:

 

Charlie and his Orchestra

JazzMUsiker im Dritten Reich

A2Charlie Plakat 12 Juli 2018 FIN
Szenisches Konzert zu einem kuriosen Kapitel deutscher Musik- und Rundfunkgeschichte.

words and vocals
April Hailer, Maximilan Höcherl, Pete York, Heinz Dauhrer

arrangements
Matthias Bublath, Michael Keul, Heinz Dauhrer
music leader
Heinz Dauhrer

mehr unter www.charlie-and-his-orchestra.de

 

 
 
Termine:

30.03.2019

Kulturkreis Ramersdorf-Perlach, Quiddestr. 4, 81735 München

Kartenvorverkauf: https://85643387.shop.strato.de/p/wine-and-roses-swing-orchestra

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der München SwingtSeiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.